• Grand Hall Zollverein in Essen
  • BayArena Eindrucksvolle Eventlocation
  • Eventschiff erleben mit den Koeln Duesseldorfern
  • Eventlocation Stuttgart
  • Eventlocation Herford
  • Eventlocation Frankfurt - Commerzbank Arena
  • Kolossaal - Kraftwerk Rottweil
  • Einzigartige Glasshalle Messe Leipzig
  • Eventlocation Berlin - Wasserwerk
  • Eventlocation Gelsenkirchen - Zoom Erlebniswelt
  • Hafen Location - Cruise Center Altona
  • Humboldt-Carre - Berlin
  • Phantastische Eventlocation in München
  • Spektakulaere Eventlocation in Stuttgart
  • Eventlocation in Mettmann - Neanderthal Museum
Newsletter Juli 2016 Sonderthema Sommerlocations Teil 2
Newsletter Juli 2016 Sonderthema Sommerlocations Teil 2 BTA Logo
EventLocations
  InterGema Logo

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

endlich Sommer! Da können auch wir vom Handbuch EVENTLOCATIONS nicht anders, und stellen Ihnen einfach erneut faszinierende Sommerlocations mit dem gewissen Etwas vor. Selbstverständlich mit witterungssicherer Ausweichmöglichkeit – man kann ja nie wissen.

Apropos wissen: kennen Sie schon die neuesten Eventlocations Deutschland? Nein? Dann werden Sie sie in diesem Newsletter kennenlernen lernen. Und weil wir schon dabei sind Neuigkeiten zu überbringen: Am 4. Juli erscheint die zweite Ausgabe unseres eventlocations magazins. Gleich bei unserer Hotline unter Telefon 08106 379 48-0 bestellen und staunen!

Lassen Sie sich angenehm überraschen – von unseren Neuigkeiten aus der Welt der deutschsprachigen Eventlocations und sichern Sie sich gleich hier Ihr kostenloses Ticket für die LOCATIONS Region Stuttgart am 14. Juli 2016!

Ihr Team vom
Handbuch Eventlocations



Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang
  VORSCHAU NäCHSTE AUSGABE VOM 'EVENTLOCATIONS MAGAZIN'
     
  22) Interessante Themen
     
Zum Seitenanfang
-----------------------------------------------------------
 

EVENTSERVICES.

1) Das Beste aus: eventlocations magazin 2/16

Das Beste aus: eventlocations magazin 2/16

Am 4. Juli erscheint Ausgabe Nr. 2 unserer neuen Fachzeitschrift für Veranstaltungs-Manager: eventlocations magazin. Themen sind unter anderem neueröffnete und eröffnende Veranstaltungshallen mit Alleinstellungsmerkmalen wie Stararchitekten-Design oder unerreichter Akustik. Außerdem finden Sie als wichtige Schwerpunktthemen Digitalisierung („Wer muss welche Kanäle bespielen“) und Ausbildung („Alle Wege, alle Chancen“).
Freuen Sie sich darüber hinaus auf folgende spannende Reportagen:

Events in Museen: Feiern zwischen Oldtimern, tagen unter epochalen Gemälden? Das eventlocation magazin stellt eine Auswahl der interessantesten Museen und Geheimtipps vor, die für fast jede Veranstaltung buchbar sind.
 
Truck- und Allrad-Abenteuer: Eventagenturen inszenieren Hunderte von Pferdestärken in Off-Locations vom Großglockner bis zum Nürburgring. Für Veranstalter, die ihren Kunden Gänsehaut-Erlebnisse bieten wollen.

Lassen Sie sich inspirieren, überraschen und natürlich informieren.

2) LOCATIONS Messe erneut in der Region Stuttgart – kostenfreies Messeticket jetzt sichern!

LOCATIONS Messe erneut in der Region Stuttgart – kostenfreies Messeticket jetzt sichern!

Am 14. Juli 2016 bietet die LOCATIONS Region Stuttgart nunmehr zum sechsten Mal im Neckar Forum in Esslingen eine Plattform für besondere Veranstaltungsräume und Eventsservices. Als drittgrößte Metropolregion Deutschlands ist die Region Stuttgart nicht nur als Wiege des Automobils bekannt, sondern überzeugt auch mit ihren Möglichkeiten
zum Tagen und Feiern. Marketing- und Evententscheider haben auf der LOCATIONS Region Stuttgart die Möglichkeit, an einem Tag neben den renommierten Veranstaltungshäusern der Schwabenmetropole auch regionale Geheimtipps und überregionale Highlights kennen zu lernen.

Ergänzt wird der Ausstellungsbereich durch ein interessantes Angebot an Weiterbildung. Neben Kurzvorträgen zu aktuellen Themen aus der Event- und Marketingbranche haben die Besucher zudem die Möglichkeit, ein begleitendes Seminar zu besuchen. Details zu den einzelnen Ausstellern, dem Vortragsprogramm und der Möglichkeit Ihr kostenfreies Messeticket zu sichern, erhalten Sie unter www.locations-messe.de/region-stuttgart.de

 

 

Telefon +49/7944/94 21 233   eMail nicole.weimer@locations-messe.de
Fax +49/7944/94 21 234   Homepage www.locations-messe.de/kostenlose Anmeldung
Ansprechpartnerin: Nicole Weimer

3) degefest-Fachtage 2016: ServiceQualität im Fokus

degefest-Fachtage 2016: ServiceQualität im Fokus

Auf den diesjährigen Fachtagen des degefest - Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. diskutierten vom 16. bis 18. Juni 2016 gut 100 Teilnehmer im Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd über das Leitthema „ServiceQualität als Kundenmagnet – Konzepte, Prozesse, Leidenschaft.

Freundlicher Service und nachhaltige Qualität nehmen auch im Veranstaltungsbereich einen immer höheren Stellenwert ein. Eine bessere Dienstleistung verspricht begeisterte Kunden und motivierte Mitarbeiter. Viele Veranstaltungshäuser haben dies erkannt und werben mit herausragendem Service. Damit fällt man positiv auf und hebt sich von der Konkurrenz ab. Doch schaut man hinter die Kulissen, so gibt es in vielen Bereichen oft noch Nachholbedarf und die vollmundigen Versprechungen in Broschüren oder im Internet können nur zum Teil oder gar nicht eingehalten werden. Aus diesem Grund wurde den Teilnehmern der degefest-Fachtage, die sich u.a. aus Hoteldirektoren, Geschäftsführern von Kongress- und Veranstaltungszentren wie auch Bildungszentren zusammensetzen, das Thema ServiceQualität aus verschiedenen Blickwinkeln nähergebracht – unter anderem mit einem Poetry Slam, einer Keynote zum Thema sowie in diversen Workshops.

Neu bei den diesjährigen Fachtagen war, dass die Aussteller, die im Foyer des Congress Centrums mit Ständen vertreten waren, in der Mittagspause in kurzen 5-minütigen Slots ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen vorstellen konnten. Dieses Informations-Angebot kam bei den interessierten Teilnehmern gut an. Ein weiteres Highlight am Nachmittag war die Vorstellung der neuen degefest-Kongress- und Tagungsstättenprüfung.

4) EVENTWIDE Berlin – das Mietmöbel-System für den eigenständigen Auftritt

EVENTWIDE Berlin – das Mietmöbel-System für den eigenständigen Auftritt

Eventwide entwirft und produziert ein eigenes Mietmöbel-System – perfekt für den unabhängigen und eigenständigen Auftritt. Der Vorteil: Das System ist in sich kompatibel und unbegrenzt erweiterbar. Dabei ist die permanente Weiterentwicklung der Produktpalette Antrieb und Herausforderung zugleich. EVENTWIDE reagiert direkt und schnell auf Trends und Kundenwünsche – und setzt dennoch  bedingungslos die Vision einer perfekten Eventgestaltung um. So optimiert sich mit jedem neu entworfenen Mietmöbel das gesamte Spektrum der Eventwide-Welt.

Am Standort Berlin stehen aktuell über 150 Mietartikel zur Verfügung – angefangen mit Barhockern und Stehtischen, über Lounge-Mobiliar und Bars, über Buffets bis hin zu Stühlen und Tischen. In diesem Jahr wurde und wird auch ein zweites Mal das Sortiment um diverse Neuheiten erweitert.

 

 

Telefon +49/30/30/756 55 111   eMail Henning.vonelm@eventwide.com
Fax   Homepage www.eventwide.com
Ansprechpartner: Henning von Elm

5) Kompromisslos Outdoor – Design-Mietmöbel für draußen

Kompromisslos Outdoor – Design-Mietmöbel für draußen

Gutes Design und trotzdem outdoortauglich muss sich auch bei Mietmöbeln für Events nicht ausschließen – kann sich sogar potenzieren. Denn um ein Möbel outdoortauglich zu produzieren, bedarf es ganz anderer Werkstoffe – mit neuen, anderen, vielleicht besseren Eigenschaften als für Möbel, welche ausschließlich Indoor genutzt werden.

So gestaltet es sich aus der Sicht von EVENTWIDE bei der neuen Möbelserie Opaque: Gewohnt robuster und schöner Edelstahl ergänzt durch glänzendes schwarzes Plexiglas ergibt die neue outdoortaugliche Miet-Bar Opaque. Diese wird ergänzt durch passende Stehtische. Bruchsicheres schwarzes Glas eingefasst in einem Edelstahlrahmen ergibt auch hier ein 100% outdoortaugliches Möbelstück in bestem Design aus dem Hause Eventwide.

 

EVENTLOCATIONS MIT SOMMERSPECIAL.

6) Hamburg: NORD EVENT – Penthouse Elb-Panorama – dem Eventhimmel ganz nah

Hamburg: NORD EVENT – Penthouse Elb-Panorama – dem Eventhimmel ganz nah

Hamburg liegt Ihnen zu Füßen! Feiern Sie mit Ihren Gästen 100 Meter über Hamburg und genießen Sie einen traumhaften Blick über den Hamburger Hafen. Auch der Michel – Hamburgs Wahrzeichen – grüßt auf Augenhöhe. Das Penthouse Elb-Panorama befindet sich in der 20. Etage des Atlantic-Hauses. Ob Hochzeit, Geburtstag, Sommerfest oder Jubiläum: Das Penthouse mit seinem maritimen Charme eignet sich mit seiner großen Außenterrasse für jegliche Art von Feier. Bestaunen Sie die vorbeiziehende Schiffe und auf der gegenüberliegenden Seite das bunte Meer an Lichtern der Reeperbahn.

Direkt am Wasser gelegen erwartet Sie auf 270 qm ein stilvoll ausgestattetes Penthouse mit bodentiefen Panoramafenstern und elegantem Walnussparkett. Zusätzlich zum geräumigen Innenraum stehen Ihnen zwei großflächige Dachterrassen zur Verfügung.

Kapazitäten Outdoor: zwei begehbare Terrassen mit 42 und 72 qm
Kapazitäten Indoor: max. 200 Personen

Telefon +49/40/2000 640   eMail info@nordevent.de
Fax   Homepage www.nordevent.de

7) Hamburg: Cruise Center Altona – Hamburgs Perle an der Elbe

Hamburg: Cruise Center Altona – Hamburgs Perle an der Elbe

Ob große Galas, klassische Tagungen oder moderne Produktpräsentationen: Das Terminal „Cruise Center Altona“ wird allen Anforderungen gerecht – Indoor wie Outdoor. Das zeitgemäße Gebäude verbindet Modernität mit maritimem Flair auf rund 1600 qm reiner Veranstaltungsfläche. Schon von außen beeindruckt die Location mit ihrer Architektur.

Die vollständige verglaste Außenfläche bietet einen fantastischen und exklusiven Blick über die Elbe und den dahinterliegenden Hafen. Ein ganz besonderes Highlight ist die herrliche Aussicht auf die vorbeifahrenden Schiffe. Eingebettet zwischen dem „Tor zu Welt“ und dem Hamburger Fischmarkt befindet sich das Altona Cruise Center mit ausreichend PKW Parkplätzen sowie einer guten Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr in sehr zentraler Lage. Luxuriöse Hotels sind in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen.

Das Cruise Center Altona verfügt über eine Halle mit integriertem Bistro, einer Empore, einer großzügigen Sommerterrasse sowie einer atemberaubenden Dachterrasse mit exklusivem Blick auf den Hamburger Hafen. Das vorhandene Bistro sowie die angrenzende Empore können bei Großveranstaltungen als Backoffice für Technik, Presse oder Logistik genutzt werden. Und mit Maison van den Boer Deutschland haben Sie einen der Top Caterer exklusiv an Ihrer Seite, wie auch einen Partner der Sie gerne in allen Bereichen tatkräftig unterstützt. Handbuch 2016 S. 64

Kapazitäten Outdoor: Dachterrasse bis zu 250 Personen
Kapazitäten Indoor: max. 800 Personen

Telefon +49/40/361 38 8377   eMail fleur.pols@maisonvandenboer.com
Fax +49/40/361 38 582   Homepage www.cruisecenter-altona.de
Ansprechpartnerin: Fleur Pols

8) Mettmann: Zeitreise und Grillen im Neanderthal Museum – neue Gruppenangebote

Mettmann: Zeitreise und Grillen im Neanderthal Museum – neue Gruppenangebote

Hätten Sie in der Steinzeit überlebt? Entdecken Sie als Rahmenprogramm zu Ihrem Event den Urmenschen und Werkzeugmacher in sich und fertigen Sie aus Feuerstein ihr eigenes Steinzeitmesser an. In einer unterhaltsamen Führung begeben Sie sich zuvor auf eine spannende Zeitreise durch 4 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte und erleben wie die Erfindung von Werkzeug die Welt veränderte. Das Programm „Back to the Roots“ ist ab sofort für bis zu 60 Personen buchbar.

Die Erlebnisführungen erfreuen sich so großer Beliebtheit, dass Reinigungskraft Inge und Sicherheitsbeauftragte Kim Verstärkung bekommen haben. Hausmeister Herbert Oetschenhaus hat die Faxen dicke. Dat Gequatsche vonne Wissenschaftler hat er sich lange genug angehört, jetzt führt er selbst durch die Dauerausstellung. Selbstverständlich sind die erlebnisorientierten Outdoor-Programme "Steinzeit mit GPS" oder "Steinzeit-Action" weiterhin buchbar. Die Grillstelle im Museumsgarten bietet den passenden Rahmen für einen steinzeitlichen Ausklang. Handbuch 2016 S. 116

Telefon +49/2104/9797 14   eMail location@neanderthal.de
Fax +49/2104/9797 96   Homepage www.neanderthal.de
Ansprechpartnerin: Ulrike Krautz

9) Gelsenkirchen: Ihr Sommerevent mitten im Paradies

Gelsenkirchen: Ihr Sommerevent mitten im Paradies

Neben unvergesslichen Eindrücken von exotischen Tieren und Lebensräumen ferner Länder, bietet die ZOOM Erlebniswelt mit der RYOKAN-Gastronomie in Gelsenkirchen eine ausgefallene Gastronomie und Event-Location im tropischen Ambiente – drinnen wie draußen.

Entführen Sie Ihre Gäste in diesem Sommer in ein witterungssicheres Tropenparadies für alle Sinne und genießen Sie die eurasische Küche in einem exklusiven und stimmungsvollen Ambiente. Mit dem RYOKAN 1 und dem RYOKAN 2 stehen Ihnen 2 tropische Locations zur Verfügung, die zu einem großen Eventareal verbunden werden können. Immer mit dabei sind eine technische Basisausstattung sowie ein aufmerksamer Service für jede Art von Event.

Zusätzlich im Sommer ermöglichen die Seeterrassen unvergessliche Event-Erlebnisse für alle Sinne: Feiern Sie mit bis zu 120 Gästen unter freiem Himmel, in unmittelbarer Nähe exotischer Tiere und mit kulinarischen Genüssen, ganz nach Ihrem Gusto. Ein individuelles Programm mit Erlebnisführungen durch die zauberhafte ZOOM Erlebniswelt rundet Ihre Feierlichkeiten perfekt ab. Handbuch 2016 S. 113


Kapazitäten Outdoor: 120 Personen
Kapazitäten Indoor: 310 Personen

Telefon +49/209/95 450   eMail veranstaltungen@zoom-erlebniswelt.de
Fax +49/209/95 45 444   Homepage www.zoom-erlebniswelt.de
Ansprechpartnerin: Jessica Ruhl

10) Wiesbaden: Kulinarischer Sommer-Event im Courtyard by Marriott

Wiesbaden: Kulinarischer Sommer-Event im Courtyard by Marriott

Das Courtyard by Marriott Wiesbaden-Nordenstadt zelebriert bei schönem Wetter wieder seine sommerlichen Grillabende auf der Hotel-Terrasse. Besonderes Highlight: Ganze Lachsseiten, die hochkant, am Rand des Grills langsam gegart werden und dabei ein sanftes Raucharoma annehmen – Flammlachs, ganz in der Tradition der Norweger und ihrer Wikinger-Vorfahren. Ebenfalls auf der Open-Air-Speisekarte: Saftige Rumpsteaks. Dazu gibt es frische Salate vom Buffet und Folien-Kartoffeln mit Dip.

Natürlich serviert das First-Class-Hotel ganz nach Wunsch auch andere Grill-Klassiker. Alternativen finden sich zudem auf der Speisekarte des neuen Hotel-Restaurants „Bourbon Street Brasserie“ mit internationaler Küche sowie feinsten und frischen Produkten aus der Region. Sie wechselt alle zwei Monate. Aktuell erwartet die Gäste beispielsweise „The French Burger“: Rindfleisch im rustikalen Brötchen mit Roquefort-Käse und Birnenspalten. Ein regionales Schmankerl verspricht die „Hessische Affäre“: Spundekäs, gebratene Blutwurst auf Senf-Creme und Händkäs mit Apfelwein-Vinaigrette. Bei Regen kann der Firmenevent mit Speisen à la Carte in das neu renovierte Restaurant „Bourbon Street Brasserie“ verlegt werden.


Kapazitäten Outdoor: 50 Personen
Kapazitäten Indoor: 120 Personen

Telefon +49/6122/801 0   eMail info@courtard-wiesbaden.de
Fax   Homepage

11) Stuttgart: Ihr Sommernachtstraum im Skulpturenhof der Staatsgalerie

Stuttgart: Ihr Sommernachtstraum im Skulpturenhof der Staatsgalerie

Entführen Sie Ihre Gäste für Ihren Sommerevent in die atemberaubende Kulisse der Rotunde der Neuen Staatsgalerie Stuttgart. Die einzigartige Symbiose aus mediterranem Flair und einem Arrangement aus klassizistischen Skulpturen bildet dabei den perfekten Rahmen für  Veranstaltungen jeglicher Couleur unter freiem Himmel. Und falls es etwas mehr sein darf: Über eine Freitreppe gelangen Sie von diesem kunstvollen Innenhof direkt auf die Skulpturenterrasse mit insgesamt 2100 qm Veranstaltungsfläche.

Eine Kombination mit den kunstvollen Räumlichkeiten im Inneren der von James Stirling entworfenen Neuen Staatsgalerie ist natürlich jederzeit möglich. Auch hier vereinen sich Tradition und Moderne auf besonders anspruchsvolle Art zu einem kunstvollen Raumensemble. Einen ästhetisch anspruchsvollen Rahmen für Ihre Veranstaltung bilden die Exponate aus Kunst und Architektur von Weltrang – als Höhepunkt Ihres Events in Form einer Führung durch die atemberaubende Ausstellung und Sonderausstellungen und als Garant für eine unvergleichliche Event-Atmosphäre. Handbuch 2016 S. 160

Kapazitäten Outdoor: max. 195 Personen
Kapazitäten Indoor Foyer: max. 195 Personen
Kapazitäten Indoor Säulen- und Apsidensaal: max. 500 Personen

Telefon +49/711/470 40 286   eMail t.gabriel@staatsgalerie.de
Fax   Homepage www.staatsgalerie.de
Ansprechpartner: Tom Gabriel

12) Stuttgart-Bad Canstatt: freiRaum für Events in einmaligem Ambiente

Stuttgart-Bad Canstatt:  freiRaum für Events in einmaligem Ambiente

Der freiRaum entstand 2012 im stillgelegten Cannstatter Güterbahnhof und präsentiert sich heute als wandelbare Eventlocation mit unvergesslichem Flair. Bestückt mit modernster Veranstaltungstechnik fängt er den pulsierenden Zeitgeist und kulturell- urbanen Charakter ein und verschafft jeder Veranstaltung den nötigen freiRaum!

Hinter der industriellen Fassade der Location verbergen sich lichtdurchflutete Räume. Bodentiefe Fenster ermöglichen einen befreienden Blick auf den idyllisch begrünten Innenhof, der als Open Air-Bereich genutzt werden kann. Dieser ist mit einer überdachten Bar und zahlreichen Sitzmöglichkeiten ausgestattet und kann vielseitig genutzt werden – etwa als Ort für ein entspanntes Meeting, ein Bankett in der Abendsonne oder einen sozialen Tag mit Workshops.

Juwel des Außenbereichs ist eine erhöht gelegene Backstein-Terrasse  –  die perfekte Szenerie für ein festliches Dinner oder ein gemütliches Grillfest. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, können Events vom Innenhof schnell und einfach in den angrenzenden Multifunktionsraum verlegt werden. Zudem stehen noch ein Partywagon und mit dem Club Zollamt eine etablierte Partylocation zur Verfügung. An sonnigen Sommertagen wird das ganze Areal auch immer häufiger zu einem kulturellen Mittelpunkt Stuttgarts. Bekannt als „Kulturinsel Stuttgart“ bietet es Raum für Künstler, Kinder und Familien aller Nationalitäten. Zusammen mit vielen kreativen Köpfen ist es dem freiRaum-Team gelungen,  einen einzigartigen Ort zu gestalten, an dem jeder Tag zu einem Märchen werden kann. Handbuch 2016, S. 162

Kapazität Indoor: 120 Personen im 1. OG, 120 Personen im EG, 400 Personen im
Kapazität Outdoor: 500 Personen im Innenhof

Telefon +49/711/99 52 96 86   eMail j.ritter@freiraum-in-stuttgart.de
Fax   Homepage www.freiraum-in-stuttgart.de
Ansprechpartnerin: Johanna Ritter

13) München: Einzigartige Sommerevents im Herzen Bayerns

München: Einzigartige Sommerevents im Herzen Bayerns

Entführen Sie Ihre Gäste in diesem Sommer in die einzigartige Eventlocation ISARPOST: Mitten in München verzaubert das exklusive Kleinod der Eventszene mit einem atemberaubendem modernen Interior-Design inmitten eines denkmalgeschützten Gebäudes. Und das Draußen? Steht der Exklusivität in Inneren der angesagten Trendlocation in Nichts nach. Denn nur die ISARPOST verfügt auf ihrer 140 qm großen Terrasse über eine Freischankfläche auf der berühmten Sonnenstraße.

Apropos exklusiv: Nutzen Sie die Terrasse exklusiv für Ihren Sommerevent in Kombination mit dem Foyer oder der Eventhalle der ISARPOST. Natürlich überzeugen auch diese beiden Indoor-Locations mit dem gewissen Extra aus Tradition und Moderne, Lifestyle und erstklassigem Service – inklusive modernster Licht- und Eventtechnik, und wenn Sie mögen, einer Full-Service-Eventplanung. Handbuch 2016 S. 187

Kapazitäten Outdoor: max. 180 Personen
Kapazitäten Foyer: max. 120 Personen
Kapazitäten Eventhalle: max. 350 Personen

Telefon +49/89/14 99 03 78 94   eMail stark@isarpost-eventlocation.de
Fax   Homepage www.isarpost-eventlocation.de
Ansprechpartner: Dennis Stark

14) Begehrte Meldungen aus den News Sommerlocations Februar

Begehrte Meldungen aus den News Sommerlocations Februar


Berlin:

Rauschende Events am Grunewaldsee

Essen:

Welterbe Zollverein – Industriekultur trifft Open Air Location

Nürburg:

Erst die Arbeit, dann das (Renn-)Vergnügen

Stuttgart:

Exklusive Open Air Events auf der Porsche Museum- Dachterrasse

München:

Draußen über den Dächern der Stadt – eventen im MS-Weitblick

 

 

 

EVENTLOCATIONS DEUTSCHLAND.

15) Willich: Ein Traum von einer Eventlocation

Willich: Ein Traum von einer Eventlocation

Eine Eventlocation für Veranstaltungen aus dem Bereich Kultur wie auch für Firmenevents würde zur Stadt Willich gut passen. rp-online berichtet nun über die ehrgeizigen Pläne einer Veranstaltungshalle für bis zu 2000 Gäste im Gewerbegebiet Willich-Münchheide. Noch in 2016 soll laut dem Medienbericht der Bauantrag für den Veranstaltungs- und Kongresskomplex mit geplanten drei Festsälen, fünf Konferenzräumen für je bis zu 20 Personen sowie einem Restaurant mit Indoor- und Outdoorkapazitäten von rund 200 Personen gestellt werden. Etwa 8000 qm Eventareal könnten sich hinter einer modernen Glasfassade schon bald für Veranstaltungen jeglicher Couleur in NRW öffnen. Bis zu 300 Parkplätze könnten zudem realisiert werden. Foto © Architekturbüro Wilhelm Fürtjes

16) Eppstein-Bremthal: Neue Eventlocation Percuma eröffnet

Eppstein-Bremthal: Neue Eventlocation Percuma eröffnet

Das neue „Conference- und Eventlocation Percuma“ im Gewerbegebiet West in Eppstein-Bremthal wurde eröffnet. Eingebettet in eine grüne Oase, überzeugt die moderne Location mit insgesamt 10 unterschiedlich großen Veran­stalt­­ungsräumen von 34 bis 275 Quadratmeter Eventfläche. Verteilt auf insgesamt 3 Etagen können diese Sublocations für Events jeder Art einzeln gebucht oder miteinander kombiniert werden.  

Echt innovativ: Der tageslichthelle Bauhauskubus Percuma brillierte bereits zur Eröffnung mit der Auszeichnung des German Convention Bureau als „Innovation Location“ sowie mit einem umfangreichen Event-Angebot bis hin zu Full-Service-Arrangements für Firmen- und Privatevents. Modernste Veranstaltungstechnik sowie diverse  Outdoorflächen und ein Zeltpavillon runden das Eventangebot des Newcomers zwischen Wiesbaden und Frankfurt  perfekt ab.

Telefon +49/174/3 165 165   eMail markus.roesmann@percuma.de
Fax +49/89/14 99 03 78 94   Homepage www.percuma.de
Ansprechpartner: Sylvia & Markus Rösmann

17) Rust: Neue Location, mehr „Confertainment“: 2017 eröffnet die Europa-Park Arena

Rust: Neue Location, mehr „Confertainment“: 2017 eröffnet die Europa-Park Arena

Deutschlands größter Freizeitpark erweitert sein „Confertainment“-Angebot für Firmenkunden. Voraussichtlich 2017 eröffnet die neue Europa-Park Arena – eine moderne multifunktionale Event- und Medienhalle. Ob Konzert, Messe, Tagung, TV-Event oder Galaabend: Für jede Art von Nutzung soll die neue Arena das perfekte Ambiente und die optimale Infrastruktur bieten. Rund 2900 Quadratmeter groß, wird sie auf bis zu 5000 Gäste und Besucher ausgelegt sein. Zudem verspricht der Betreiber eine absolut flexible Nutzbarkeit für jede Art und Größe von Veranstaltungen.


Deutschlands größter Freizeitpark rüstet auf

Im Obergeschoss entsteht ein Konferenzraum von 140 Quadratmetern Fläche. Hier sollen bis zu 80 Personen professionell und effektiv tagen können. Von dort erreichen sie bequem eine erhöhte Empore. Diese wird rund 130 Quadratmeter groß werden und Panoramablicke über die gesamte Arena bieten. Besonderen Wert legt der Europa-Park auf Lärmreduzierung: Dank einer modernen Bauweise und weiterer Maßnahmen zur Geräuschminimierung soll sich der Lärmpegel für die Anwohner in der Nachbarschaft auf ein Minimum reduzieren.

Die Europa-Park Arena ergänzt das bestehende Angebot des Parks, der unter dem Motto „Confertainment“ mit einem Mix aus Business- und Unterhaltungsangeboten lockt. Bislang stehen 30 Tagungs- und Veranstaltungsräume von 26 bis 2600 Quadratmetern Größe sowie eine Vielzahl an Restaurants und Bars zur Verfügung. Handbuch 2016 S. 175

 

 

Telefon Tel: +49/7822/77 14 400   eMail confertainment@europapark.de
Fax   Homepage www.europapark.de

18) Heidenheim: Eine Eventlocation, die keine Wünsche offen lässt

Heidenheim: Eine Eventlocation, die keine Wünsche offen lässt

Zentral gelegen im Süden Deutschlands liegt zwischen Stuttgart und München das Congress Centrum Heidenheim mit angeschlossenem 4 Sterne Superior Hotel, dem Best Western Premier Schlosshotel Park Consul Heidenheim. Mit ihren gemeinsamen 13 Veranstaltung- und Seminarräumen mit einer Kapazität im größten Raum für bis zu 1266 Personen auf 1000 qm, bietet diese Location alles was für eine erfolgreiche Veranstaltung benötigt wird.

Alle Seminarräume sind Tageslicht durchflutet, der Saal ist mit Autos befahrbar und verfügt über einen Orchestergraben sowie eine akustikoptimierte Raumarchitektur. Zusätzliches Plus: eine Tiefgarage mit 250 Stellplätzen, individuell gestaltbare Veranstaltungsrahmenprogramme und natürlich ein persönlicher Ansprechpartner vor Ort. Durch die beiden Restaurants „SchlossWirtschaft“ und „Brasserie Saison“, die 115 modernen Zimmer und das VitalForum des direkt angeschlossenen Hotels, ergibt sich ein Rahmen, der keine Wünsche offen lässt.

Telefon +49/7321 34 565-0   eMail info@locations-hdh.de
Fax +49/7321 34 565-669   Homepage www.congress-centrum-sueddeutschland.de
Ansprechpartner: Seda Duran
 

LEXIKON EVENTMANAGEMENT.

19) Aktionsgeräte: Unser Begriff des Monats aus dem aktuellen Lexikon Eventmanagement

Aktionsgeräte: Unser Begriff des Monats aus dem aktuellen Lexikon Eventmanagement

Perfekt für den Sommerevent sind Rahmenprogramme im Freien, zum Beispiel mit Aktionsgeräten. „Aktionsgeräte sind Geräte, die im Rahmenprogramm von Events eingesetzt werden. Dazu zählen auch Interaktionsgeräte wie Bungee-Jumping, Bull-Riding, Hüpfburgen und andere. Aktionsgeräte werden oft auf Veranstaltungen, die speziell auf Familien ausgerichtet sind, zur Unterhaltung von Kindern eingesetzt.

Wichtig: Bei der Bereitstellung von Aktionsgeräten ist auf die Haftung zu achten. Außerdem müssen die Geräte vom TÜV abgenommen sein.“  


Beuth Wissen Lexikon Eventmanagement, Strategie, Kreativität, Logistik, Verwaltung von Oliver Henschel 2., überarbeitete Auflage 2010. 034 S. 29. Gebunden. 48,00 EUR | ISBN 978-3-410-16718-1.

Telefon +49/30/26 01 22 60   eMail info@beuth.de
Fax +49/30/26 01 12 60   Homepage www.beuth.de
 

EVENTMANAGER.

20) Wechsel an der Spitze der EVVC Geschäftsstelle: Constanze Weber folgt auf Martina Fritz

Wechsel an der Spitze der EVVC Geschäftsstelle: Constanze Weber folgt auf Martina Fritz

Zum 30.06.2016 verlässt die langjährige Leiterin der Geschäftsstelle des Europäischen Verbandes der Veranstaltungs-Centren e.V (EVVC) Martina Fritz den Verband, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Seit dem 01.04.2003 stand Fritz an der Spitze der Geschäftsstelle unter den Präsidenten August Moderer und Joachim König sowie einer Vielzahl an Vorstandsmitgliedern. In dieser Zeit wechselte der Standort der Geschäftsstelle von Kelsterbach über Bad Homburg nach Frankfurt.

„Die letzten 13 Jahre waren für den EVVC sehr gute Jahre, in denen wir viel bewegt und gute Erfolge erzielt haben – dazu hat Frau Fritz einen großen Anteil geleistet“, so EVVC-Präsident Joachim König bei der offiziellen Verabschiedung anlässlich der Jahreshauptversammlung in Berlin. „Für ihr großes Engagement, ihre Kreativität und ihre Bereitschaft, Dinge beim Namen zu nennen und dafür auch die Verantwortung zu übernehmen, danke ich ihr im Namen des gesamten Vorstands und der Mitglieder sehr herzlich. In der Außenwahrnehmung war Frau Fritz über lange Jahre das Gesicht des EVVC – dies gilt es nun wieder neu aufzubauen.“

Ab dem 01.07.2016 übernimmt die bisherige Stellvertreterin von Martina Fritz, Constanze Weber, die Leitung der Geschäftsstelle und sichert somit die bestmögliche Kontinuität der operativen Arbeit. Weber ist bereits seit 2009 im Verband tätig und somit bestens mit allen Abläufen vertraut. "Auf meine neue Aufgaben und die damit verbundene Herausforderung freue ich mich sehr und danke dem Vorstand für das mir entgegengebrachte Vertrauen“, so Constanze Weber. Bild: Constanze Weber (rechts) folgt auf Martina Fritz (links)

21) Studieninstitut erhält Zertifikat Sustainable Company des FAMAB e.V.

Studieninstitut erhält Zertifikat Sustainable Company des FAMAB e.V.

Das Studieninstitut für Kommunikation hat das Zertifikat Sustainable Company des FAMAB Kommunikationsverband e.V. bekommen. Der Zertifizierer bescheinigt damit, dass sich das Unternehmen messbar für klimagerechtes und nachhaltiges Wirtschaften einsetzt.


Dazu musste der Weiterbildungsanbieter im Vorfeld sein nachhaltiges Verhalten und Wirtschaften in entsprechenden Kategorien nachweisen, darunter Energie- & CO2-Effizienz, Abfall, Mobilität, Lieferantenauswahl, soziale Aspekte wie Mitarbeiterverantwortung. Für den kompletten Prozess wurde eine Nachhaltigkeits(Sustainability)-Beauftragte eingesetzt. Beispiel für eine prägnante Maßnahme ist die weitest gehende Verabschiedung von gedruckten Seminarunterlagen. Seminarteilnehmer können sie jetzt im Online Campus des Studieninstituts downloaden. Allein damit lassen sich über eine halbe Million Seiten gedrucktes Papier vermeiden. Bei der Herstellung eines weißen DINA4-Blatts fällt so viel Energie an, wie bei 45 Minuten PC-Leistung, so werden Tonnen an CO2-Ausstoß eingespart.


Laut FAMAB ist das Thema Nachhaltigkeit in der Kommunikationsbranche ein Faktor, der wirtschaftlich immer stärkere Bedeutung bekommt. Dabei geht es nicht nur um ökologische Aspekte, sondern auch um ökonomische und ethische Fragestellungen. Re-Zertifizierungen stehen nach zwei Jahren an. Überprüft wird dann, inwiefern das ausgezeichnete Unternehmen weitere gesteckte Ziele im ökonomischen, ökologischen und sozialen Segment erreicht hat.

Telefon +49/211/77 92 370   eMail tbarleben@studieninstitut.de
Fax +49/211/77 92 37 27   Homepage www.studieninstitut.de
Ansprechpartnerin: Tanja Barleben
 

VORSCHAU NäCHSTE AUSGABE VOM 'EVENTLOCATIONS MAGAZIN'.

22) Interessante Themen

Interessante Themen

text

Telefon   eMail
Fax   Homepage
-----------------------------------------------------------
Roder Zeltsysteme
Beach Hamburg Faszinierende Location Beachfealing, Tagung und mehr
Nürburgring - Firmenkunden-Angebote
Variete Apollo Düsseldorf